Traditionelle Zoo-Rallye zu Pfingsten

09.06.2019
Die Mitmachstation "Blindschleiche" machte 2016 trotz Regens großen Spaß

Die große Zoorallye 2019

An Pfingsten laden die Zoofreunde zur größten Mitmach-Aktion des Jahres ein! Am 9. und 10. Juni (Sonntag und Montag) geht dieses tolle Event nun in die dritte Runde und wird noch interessanter und spannender für Groß und Klein!

Alle, die Spaß an Tieren und Zoo haben, können von 10 bis 16 Uhr an der Zoorallye teilnehmen, um ihr Können und Wissen über die verschiedenen Zoobewohner zu testen. Hierfür stehen insgesamt 12 Stationen und davon 3 Mitmachstationen bereit. An den regulären Stationen gibt es Fragen, die mithilfe der Schilder im Zoo zu beantworten sind. An den 3 Mitmachstationen können interessante Aufgaben gelöst werden, alternativ oder zusätzlich kann die Frage auf dem Rallyebogen beantwortet werden. Der Erfolg bei der Mitmachstation wird auf dem Bogen von den Zoofreunden festgehalten.

Ein tolles Ergebnis ist natürlich ein gutes Gefühl, aber die erfolgreichen "Absolventen" der gesamten Zoorallye haben die Chance als Hauptgewinn, neben vielen weiteren tollen Preisen, eine Jahreskarte für den Zoo zu gewinnen! An beiden Tagen werden jeweils ein Hauptgewinn – zwei Jahreskarten – und mehrere weitere Gewinne gezogen! Gewinnziehung ist jeweils um 16:30 Uhr. Die Teilnahme an der Zoorallye ist völlig kostenfrei, es fällt nur der normale Zooeintritt an. Die richtigen Antworten können am Pfingstdienstag auf www.zoofreunde-dortmund.de oder auf der Facebookseite der Zoofreunde eingesehen werden.

Infobox Zoorallye
-    wann: 09.06. und 10.06.19 - von 10 bis 16 Uhr
-    wo: im Zoo Dortmund
-    wer: alle ab Grundschulalter, auch Erwachsene
-    Gewinnziehung: jeweils um 16:30 Uhr am Infostand der Zoofreund
-    die richtigen Antworten können am Pfingstdienstag auf
     www.zoofreunde-dortmund.de
     oder auf der Facebookseite der Zoofreunde
     www.facebook.com/zoofreundedortmund eingesehen werden

Zurück

© 2019 Zoofreunde Dortmund e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt