Tiere aus dem Star Wars-Universum im Zoo Dortmund

01.03.2020
Star Wars Krieger am Kamel-Gehege (Bild: Zoo Dortmund)

Sonntag ziehen die Tiere aus dem Star Wars-Universum in den Zoo Dortmund ein

Am kommenden Sonntag, 1. März, heißt es „Möge die Macht mit dir sein“. Von 10 bis 16 Uhr werden bei der Veranstaltung „Die Tiere im Star Wars-Universum“ Darth Vader & Co. wieder einen Abstecher in den Zoo Dortmund machen. Die Organisation übernimmt der Star Wars-Fantreff „Krayt-Riders“.

Der Besuch der Veranstaltung kostet keine separate Gebühr; zu zahlen ist der reguläre Eintrittspreis für den Zoo. Wer in einem Star-Wars-Kostüm erscheint, erhält den ermäßigten Eintrittspreis (Erwachsene 7 statt 8,50 Euro, Kinder 4,50 statt 5 Euro).

Verschiedene Tiere aus den Star Wars-Filmen und -Serien werden in selbst gebauten Modelllandschaften im Regenwaldhaus zu sehen sein. Die beliebte Lichtschwert-Schule hat für die kleinen Zoo-Gäste geöffnet; eigene Lichtschwerter können mitgebracht werden. Zudem erwarten die Besucherinnen und Besucher viele Aktionen und Stände.

Mitglieder des Fanclubs werden in originalgetreuen Kostümen auftreten. Mutige können sich mit Darth Vader fotografieren lassen.

Empfohlen wird die Anreise mit dem ÖPNV; von der Endhaltestelle der U 49 „Hacheney“ sind es nur wenige Gehminuten bis zum Zoo.

Der Zoo-Eingang an der Zillestraße wird geöffnet sein; dort gibt es einige Parkplätze. Neben den Parkplätzen in der Mergelteichstraße stehen auch begrenzt Parkplätze in der Hacheneyer Straße - am Eingang zum Botanischen Garten Rombergpark - zur Verfügung.

Zurück

© 2020 Zoofreunde Dortmund e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt