Aktuelles aus dem Zoo

16.06.2019

Heimische Artenvielfalt im Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund beteiligte sich am Sonntag, den 16. Juni, am GEO-Tag der Natur. Von 10 bis 16 Uhr konnten sich vor allem die jüngeren Zoogäste mit Becherlupe und Forscherset auf die Suche nach der heimischen Tierwelt begeben. Außerdem wurde ein Insektenhotel wieder in Stand gesetzt.


14.06.2019

Bereits zum zwölften Mal übernimmt der Boxsportverein 20/50 die Patenschaft über ein Rotes Riesenkänguruh. Der Zoo freut sich, dass der Boxsportverein den Zoo Dortmund seit vielen Jahren mit seiner Patenschaft unterstützt.

Der 1. Vorsitzende des Vereins, Dieter Schumann, hat die Patenschaftsurkunde am Freitag, den 14. Juni 2019, um 17 Uhr von Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter entgegengenommen.


09.06.2019

An Pfingsten laden die Zoofreunde zur größten Mitmach-Aktion des Jahres ein! Am 9. und 10. Juni (Sonntag und Montag) geht dieses tolle Event nun in die dritte Runde und wird noch interessanter und spannender für Groß und Klein!

Infobox Zoorallye
-    wann: 09.06. und 10.06.19 - von 10 bis 16 Uhr
-    wo: im Zoo Dortmund
-    wer: alle ab Grundschulalter, auch Erwachsene
-    Gewinnziehung: jeweils um 16:30 Uhr am Infostand der Zoofreund
-    die richtigen Antworten können am Pfingstdienstag auf
     www.zoofreunde-dortmund.de
     oder auf der Facebookseite der Zoofreunde
     www.facebook.com/zoofreundedortmund eingesehen werden

08.06.2019

Neue Ibis-Voliere im Zoo bei den Besucherinnen und Besuchern beliebt

Nicht nur bei den Besucherinnen und Besuchern kommt die neue, begehbare Ibis-Voliere gut an. Auch die tierischen Bewohner scheinen sich pudelwohl zu fühlen. Ihnen gefällt es so gut, dass schon einige Vögel brüten oder sogar schon Junge haben.

28.05.2019

Verwaltungsvorstand informierte sich über den Fortschritt des Zukunftskonzeptes „Zoo Dortmund 2023“

Oberbürgermeister Ullrich Sierau und die Mitglieder des Verwaltungsvorstandes verlegten ihre Sitzung am 14. Mai in den Zoo. Hier informierten sie sich über den Stand der Umsetzung des vom Rat 2016 beschlossenen Zukunftskonzeptes Zoo Dortmund 2023.

„Geplant ist, rund 40 Gehege und Anlagen des Zoos auf den neuesten Stand zu bringen. Dafür stellt die Stadt insgesamt ein Investitionsbudget von rund 31 Mio. Euro bereit“, erläuterte Stadträtin Birgit Zoerner.

© 2019 Zoofreunde Dortmund e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt