Aktuelles aus dem Zoo

24.04.2016

Walter, Chef der Dortmunder Orang-Utan-Gruppe, feierte am Sonntag, 24. April, seinen 27. Geburtstag. Er lebt seit 2006 im Zoo Dortmund, Mergelteichstraße 80.

17.04.2016

Ssshhh - Was summt denn da?

Der Zoo Dortmund lud am Sonntag, den 17. April, zum Tag der Wildbiene ein. Von 10 bis 16 Uhr drehte sich alles um die mehr oder weniger gestreiften Insekten.

08.04.2016

Am Ostersamstag wurde im Zoo Dortmund das Orang-Utan-Jungtier „Ikhlas-Paul“ als auffällig gemeldet. Er schrie unablässig und atmete schwer. Zootierärztin Dr. Christine Osmann unterbrach ihren Urlaub und eilte nach Dortmund, um das Tier zu behandeln. Vermutet wurden ein Atemwegsinfekt, der viral und/oder bakteriell bedingt sein konnte, und schleichender Milchmangel bei seiner Mutter „Djamuna“. Ein Hinweis darauf war, dass der Kleine zeitweise gierig aus der Flasche trank, was nicht der Fall gewesen wäre, wenn er ausreichend Nahrung bekommen hätte.

05.04.2016

Nach den Osterferien gibt es den ersten Auschneidebogen zum Selbstausdrucken mit wunderschönen Tier-Motiven aus dem Zoo Dortmund. Weitere Bögen werden in den nächsten Wochen zeitnahe zu den Tiertagen folgen.

20.03.2016

Bürgermeister Manfred Sauer, seit Jahren ein begeisterter Zoofreund, übernahm am 17. März 2016 die Patenschaft für das Jungtier. Bürgermeister Manfred Sauer hat bereits mehrfach Patenschaften für ein Zootier übernommen und wurde inzwischen auch Mitglied im Förderverein der Zoofreunde (YURUMI berichtet darüber in seiner 3. Ausgabe), in dessen Vorstand auch Bürgermeisterin Birgit Jörder tätig ist.

© 2020 Zoofreunde Dortmund e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt